HeuteWochenendekompl. Programm
cine 5 - Großes Kino in Asbach

Besondere Kinoabend

Der besondere Kinoabend

ab 19.15 Uhr Fingerfood & Wein - 20.15 Uhr Filmbeginn

Wein, Fingerfood und Kino – Ein Filmvergnügen mit Weingenuss. Das Cine 5 Asbach und Catering Landwind bieten Ihnen einen besonderen Kinoabend an. Wer gerne ins Kino geht und dazu noch Weingenießer ist, kommt bei der einzigartigen Veranstaltung ganz auf seine Kosten.

Eine außerordentlich gelungene Kombination aus einer Weinverkostung ,Fingerfood und einen Kinofilm mit Esprit. Vor dem Film trifft man sich im Foyer zu einem gemütlichen Beisammensein bei einem Wein und Fingerfood.

Der Wein ist eine Empfehlung von Catering und Weinhandel Landwind. Die Fingerfood-Köstlichkeiten werden ebenfalls von Landwind zusammengestellt und serviert. Der Preis beträgt für Film , Fingerfood und das erste Glas Wein 16 Euro

Karten erhalten Sie bis sonntags vor der Veranstaltung im Cine 5 an der Kinokasse oder online für 16 €. Wenn Sie nur den Film sehen möchten können Sie ab Montags vor dem Film die Karten für 9 .- Incl. Wein reservieren oder kaufen

24. März 2020 Judy GB (2019) | Drama, Biopic | 118 Minuten


Die Schauspielerin Judy Garland (Renée Zellweger) wurde mit dem Film D“er Zauberer von Oz“ weltberühmt. Das ist im Winter 1968 allerdings 30 Jahre her. Ihre körperliche und physische Gesundheit hat seitdem stark gelitten - nicht zuletzt durch übermäßigen Alkohol- und Drogenkonsum. Dass ihre Stimme schwächer geworden ist, gleicht sie mit gesteigerter Intensität ihrer dramatischen Auftritte aus. Außerdem ist sie hoch verschuldet. Einen Ausweg aus der Misere bietet da eine 5-wöchige Londoner Konzertreihe, die sie im Theater The Talk of the Town geben soll. Schnell sind ihre geplanten Auftritte ausverkauft. Doch die Vorbereitung auf die Show fordert viel Aufmerksamkeit: Judy streitet mit dem Management, bezaubert Musiker und schwelgt mit Freunden und Fans in Erinnerungen. Außerdem hält sie weiter an ihren romantischen Vorstellungen fest, auch wenn Mickey Dean (Finn Wittrock) bereits ihr fünfter Ehemann werden soll. Trotzdem ist Judy hinter ihrer Wärme und ihrem Charme auch eine zerbrechliche Person.

14. April 2020 Jojo Rabbit USA (2019) | Drama, Komödie | 108 Minuten

Deutschland während des Zweiten Weltkrieges: Der kleine Jojo Betzler ist ein überzeugter Nazi, der nicht nur in der liebevollen Obhut seiner alleinerziehenden Mutter Rosie (Scarlett Johansson), sondern natürlich in der des ganzen Reichs aufwächst. Gerade erst hat er im Nazi-Ferienlager gelernt, wie man Granaten richtig wirft und wie wichtig es ist, dass viele blonde Nachkommen gezeugt werden. Jojo kann es schon gar nicht erwarten, selbst Mitglied der Partei zu werden, und hat sogar einen besonderen besten Freund: Adolf Hitler (Taika Waititi) persönlich – na ja zumindest fast, denn Jojo bildet sich Hitler nur ein. Aber das ist noch besser, schließlich ist der Führer immer sofort zur Stelle, wenn Jojo dringend Rat braucht. Und den benötigt er bald sehr dringend. Denn er findet heraus, dass seine Mutter ein jüdisches Mädchen versteckt: Elsa (Thomasin McKenzie). Und die verwirrt Jojo mächtig. Warum ist sie kein Monster, wie es doch alle Juden angeblich sind? Um die Wahrheit herauszufinden, fängt Jojo nach anfänglicher Angst an, mit Elsa zu reden…

26. Mai 2020 Harriet - Der Weg in die Freiheit USA (2019) | Drama, Biopic | 125 Minuten

Harriet Tubman (Cynthia Erivo) gelingt vor dem Amerikanischen Bürgerkrieg die Flucht aus ihrer Existenz als Sklavin. Ihre Familie muss sie dabei jedoch zurücklassen. In Freiheit wird sie zur Abolitionistin und Kämpft für die Abschaffung der Sklaverei. Doch das ist ein langsamer beschwerlicher Weg. Sie beschließt, auch aktiv etwas zur Befreiung der weiterhin Versklavten beizutragen. Also beginnt sie mithilfe des Netzwerkes der Underground Railroad („Untergrund-Eisenbahn“) Menschen mit Mut, Einfallsreichtum und Durchhaltevermögen aus dem Süden herauszuschmuggeln. Hunderte Unterdrückte erlangen durch sie ihre Freiheit.