HeuteWochenendekompl. Programm
cine 5 - Großes Kino in Asbach

Cine 5 Reisefieber

Jeden ersten Sonntag 12:00 Uhr und jeden ersten Dienstag 20:15 Uhr
- Eintritt 6 Euro

Auf Weltreise im Kinosessel! Die spannenden
Dokumentationen der Golden-Globe-Reihe nehmen uns mit auf fantastische Rundreisen über alle Kontinente.

In jeder Vorstellung verlosen wir eine DVD des Reisefilms und einen 50€ Reisegutschein vom Reisebüro Thomas Cook im Vorteil Center Asbach .

Baltikum
So 06.01.2019 um 12.00 Uhr
Di 08.01.2019 um 20.15 Uhr
Die alte Hansestadt Riga ist der Ausgangspunkt zu einer Rundreise durch
die drei Nachbarländer Estland, Lett land und Litauen. An der „letti schen
Riviera“ stehen im Badeort Jurmala neben den alten Holzvillen die neuen
Paläste des Geldadels. Das mitt elalterliche Stadtzentrum Tallinns erstrahlt
in neuem Glanz. Die mächti ge Hermannsfeste und die Burg Ivangorod
markieren in Narva die Grenze zu Russland. Die Universität von Tartu ist das geisti ge Zentrum
Estlands. Viel Natur bieten die Naturlandschaften der Nati onalparks von Soomaa und Lahemaa.
Die größte Insel Saaremaa lockt mit mildem Klima, weiten Stränden und malerischen
Dörfern. Litauens Hauptstadt Vilnius mit seinen 30 Kirchen und 40 Klöstern wird das „Rom des
Nordens“ genannt. Weitere Ziele sind die Inselburg Trakai, der „Berg der Kreuze“ und Kaunas,
die zweitgrößte Stadt Litauens. 90 Min., Regisseur Eberhard Weckerle

Frankreich
So 03.02.2019 um 12.00 Uhr
Di 05.02.2019 um 20.15 Uhr
Die „Grande Nati on“ ist wahrlich ein großes Land – von den rauen Küsten der Normandie
und Bretagne bis zur sonnenverwöhnten Côte d’Azur. Dreh- und Angelpunkt ist die Hauptstadt
Paris. Hier fi nden sich die Zeugen einer Jahrhunderte alten Epoche der absoluten Monarchie
aber auch der Geist der Revolution. Die Filmreise führt vom Elsass mit Colmar und
Straßburg über Verdun bis in die Champagne, die Normandie und Bretagne. Weiter an die
Atlanti kküste mit der Hafenstadt La Rochelle und der Düne von Pyla. Bordeaux mit den umliegenden
Weinanbaugebieten Medoc und St. Emilian. Das Perigord mit den Höhlenmalereien
von Lascaux. Die mediterranen Landschaft en der Provence mit Aix, Arles,
Roussillon und der Camargue. Ein faszinierendes Land zwischen Mitt elmeer
und Atlantik. 110 Min., Regisseure: C. Eckert, C. Off enberg, K. Wagner und H. Lenz

Süditalien
So 03.03.2019 um 12.00 Uhr
Di 05.03.2019 um 20.15 Uhr
Die Regionen Kampanien, Kalabrien und Apulien teilen sich den Fuß des italienischen Festland-Sti efels auf, der weit ins Mitt elmeer ragt. Kampaniens Zentrum ist Neapel am gleichnamigen Golf, überragt vom Vesuv, dessen
Ausbruch die römischen Siedlungen Pompeji und Herculaneum verschütt ete. Vorgelagert: Die Inseln Ischia und Capri. Weiter die Amalfi -Traumküste, Paestum und der Nati onalpark Cilento. In Kalabrien geht es über Tropea
und Capo Vati cano, Szilla zur „Strett o di Messina“. Apulien glänzt mit Gallipoli im Golf von Taranto, der Barockperle Lecce, den Trulis von Alberobello
und dem achteckigen Castel del Monte.
97 Min., Regisseur: Kathrin Wagner, Herbert Lenz